9 Monate am Stück Top Rated – Lesen Sie, wie unsere Kunden uns bewerten
Dein Unternehmen. Deine Software.

Individuelle User-Dashboards

Inkludiert in
core
teams
pro

Im Arbeitsalltag gibt es viele Aufgaben und Termine, die jeder von uns im Blick haben muss. Aus diesem Grund gibt es bei uns die individuellen User-Dashboards, die sich jeder ganz nach seinem Geschmack anlegen kann. In diesem Beitrag haben wir ein paar Beispiele zusammengestellt und zeigen auf, wie Sie die Dashboards am besten für sich nutzen.

Schritt 1:

Tabula Rasa

Wenn Sie sich zum ersten Mal einloggen, begrüßt Sie eine leere Dashboard-Oberfläche. Einzig allein der Satz: Doppelklick um ein Widget hinzuzufügen verweist auch eine nötige Aktion. Mit einem einfachen Doppelklick gelangen Sie in die Übersicht der verschiedenen Widgets, die Sie sich auf Ihrem Dashboard anzeigen lassen können – (siehe Bild 2).

Schritt 2:

Ihr ganz persönlicher Einblick

Nach der Auswahl Ihrer relevanten Widgets sehen Sie z.B. die Homeoffice-Meldungen Ihrer Kollegen, Ihre persönlichen Informationen, sowie verschiedene Aktivitäten und Notizen. In der Übersicht des Arbeitsort | Homeoffice wird Ihnen angezeigt, welcher Ihrer Kollegen verfügbar ist, Urlaub hat oder von Zuhause aus arbeitet. So wissen Sie sofort, auf welchem Wege Sie Ihre Kollegen am besten erreichen. Die persönlichen Infos geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre eigene Homeoffice-Planung zu dokumentieren, Ihre Abwesenheit und Urlaubsplanung durchzuführen und Ihr Gleitzeitkonto im Blick zu behalten. Jedes Widget hat seinen ganz eigenen Vorteil, wodurch es ein leichtes ist, Ihr Dashboard ganz persönlich an Sie anzupassen.

Schritt 3:

Noch mehr Individualismus

Wenn Sie noch mehr Persönlichkeit in Ihre Übersicht bringen möchten, können Sie die Hintergrundfarbe ändern, weitere Dashboards anlegen oder ein Hintergrundbild hochladen. Über das Icon mit den 4 Quadraten oberhalb der Seitenzugriffsleiste können Sie Ihre Dashboards verwalten. Mehrere Dashboards können von Vorteil sein, wenn Sie eines für Sales-Aktivitäten, eines für Leads und Tickets anlegen, sowie eines für Ihre privaten Themen. So können Sie alle Aufgaben des Unternehmens voneinander trennen und behalten immer einen guten Überblick.

Unser transparentes
Preismodell

Poool agency bietet Ihnen ein transparentes Lizenzmodell, welches langfristige Investitions- und Planungssicherheit für Ihre Agentur gewährleistet.

  • Keine versteckten Kosten
  • Inklusive Backups und Updates
  • Kostenloser Telefon- und E-Mail-Support
1
0
1
0
1
0
OMR Reviews: Top Rated Agency Software Q4/2023OMR Reviews: Top Rated Agency Software Q3/2023OMR Reviews: Top Rated Agency Software Q2/2023
Poool – Innovation & Excellence Awards 2020
Poool – Top Google Rating